Bist du bereit für Brinkhoff's?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen.
Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?
Ja, ich stimme zu
Nein, ich stimme nicht zu

Du musst mindestens 16 Jahre oder älter sein.
Würdest du uns das bitte bestätigen?

Bist du bereit für Brinkhoff's?

Wir nehmen dich und deine persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz deiner Daten sehr wichtig!

Diese Webseite platziert Cookies auf deinem Endgerät, damit die Webseite besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie du unsere Webseite nutzt. Nährere Informationen kannst du unter unserer Datenschutzinformation entnehmen. Bist du mit der Nutzung von Marketing-Cookies einverstanden?

Juicy Beats Festival

So echt, wie die Musik hier spielt.

Das Bier aus dem Revier ist seit 2014 Hauptsponsor des größten Festival für elektronische und alternative Pop-Musik in Nordrhein-Westfalen.

Was vor 20 Jahren mit 2.000 Gästen begann, lockte zuletzt über 50.000 Besucher in den Dortmunder Westfalenpark. Beim Juicy Beats sorgen inzwischen mehr als 200 Künstler, Musiker und DJs aus der ganzen Welt auf den über 20 Bühnen und Tanzflächen für beste Festivalstimmung.

„Das Juicy Beats ist die perfekte Bühne für BRINKHOFF's No.1. Wir freuen uns sehr, dass wir weiterhin exklusiver Bierpartner des Festivals sind. Denn hier, im Herzen unseres Reviers, spielt die Musik“, so Andreas Thielemann, Marketing Manager von BRINKHOFF's No.1. „Juicy Beats und BRINKHOFF's No.1, zwei starke Marken aus dem Ruhrgebiet, das passt“, ist auch Festivalmacher Carsten Helmich überzeugt.

Neben den exklusiven Ausschankrechten ist eine entsprechende Markenpräsenz im Dortmunder Westfalenpark Bestandteil der Zusammenarbeit. „Live-Kommunikation ist eine der attraktivsten Möglichkeiten, Marken intensiv erlebbar zu machen“, sind sich Andreas Thielemann und Carsten Helmich einig

Mehr Infos unter:

www.juicybeats.net/de/